Dürfen wir uns kurz vorstellen?

Wir sind moebel.de – Deutschlands größtes Möbel- und Einrichtungsportal.

moebel.de ist ein Möbelportal
Alle Produkte, die der User bei uns findet, werden nicht von uns verkauft, sondern von einem unserer über 250 Partnershops. Die Händler übergeben ihre Produktdaten an uns und definieren, welchen Preis ihnen der Klick auf ein Produkt wert ist.

Das neue Lieblingsstück kaufen
Die User geben ihr Wunschprodukt ins Suchfeld ein oder nutzen unsere unterschiedlichen Filtermöglichkeiten. Wir durchsuchen dann automatisch eine Vielzahl von über 3 Mio. Produkten aus 250 Shops gleichzeitig.

Bequem & und einfach zum Wunschmöbel
Hat der User sein Produkt gefunden, wird er per Klick direkt zum Partnershop weitergeleitet und kann es dort kaufen. Als registrierter Nutzer kann er Produkte auch in seinem moebel.de Merkzettel speichern und noch mal drüber schlafen.

Wir führen rund 3 Mio. Besucher monatlich schnell, einfach und effektiv zum Lieblingsmöbel bei unseren Partnern. Von günstig bis exklusiv, Topseller bis Unikat – mehr als 250 Online-Shops, über 2.000 Markenseiten, rund 10.000 stationäre Händler sowie über 1.000 Designer und Einrichtungsexperten werden über moebel.de gefunden und präsentieren sich derzeit auf unserer Plattform.

Mit moebel.de etablieren wir eine neue und zeitgemäße Art, Möbel online zu suchen und anschließend zu kaufen.

Der moebel.de Vorstand

Robert Kabs (links) ist Gründer und Vorstandssprecher der moebel.de Einrichten & Wohnen AG. Seine erste Unternehmensgründung tätigte er bereits Anfang der 90er Jahre. Er ist geschäftsführender Gesellschafter eines der Top 3 Polsterfachmarktkonzepte in Deutschland. Bei moebel.de ist er insbesondere für die strategische Ausrichtung und den Unternehmensaufbau zuständig.

Arne Stock (rechts) studierte BWL und arbeitete zunächst im Möbeleinzelhandel. Er ist Co-Founder und Vorstand von moebel.de, Deutschlands größtem Möbel- und Einrichtungsportal. Als COO verantwortet er die Bereiche Marketing und Produktentwicklung sowie das operative Business der moebel.de Einrichten & Wohnen AG.

Die moebel.de Geschichte

  • 2007

    Die vertikale Suchmaschine moebel.de wurde als erste Spezialsuchmaschine für Wohnen und Einrichten in Deutschland gelauncht.

  • 2013

    ProSiebenSat.1-Tochter SevenVentures (heute 7Commerce) stieg erstmals als Aktionärin ein. moebel.de ist heute ein Konzernunternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE.

  • 2015

    moebel.de entwickelt sich von der reinen Suchmaschine zu einem Einrichtungsportal weiter, das neben der Suche auch ein Online-Magazin und den Bereich „Wohnideen“ bereithält.

  • 2016

    Seit September gibt es das Portal auch in Frankreich unter der Domain meubles.fr.

  • 2017

    Seit März können Verbraucher auf moebel.de in rund 3 Millionen Artikeln suchen. Seit der Gründung hat sich die Produktanzahl verdreifacht. Der Grund ist das neue und erfolgreiche Preismodell von 2016.

Das klingt interessant für dich? Hier findest du alle freien Stellen bei moebel.de – oder bewirb dich initiativ bei uns.